Benny Mösl

 

Hello my name is Benjamin Moesl and I am 27 years old! My passions are snowboarding, riding my Motorcycle and my sled, which is also called Snowmobile. I am snowboarding since 2003 and my best trick is a Backside double corked 1080 mute. My signature trick is a Double Backflip. My favourite spots in the mountains are Mayrhofen and my home resort is Kühtai and Stubai. I love nearly everything, which an engine and the ability to make loud noises! Same goes for extrem sports. The first time I rode a snowmobile was nearly 6 years ago. One of my best buddies rode a sled in a show and during a break he said, "Benny try it and if you feel confident you can hit the jump''. From this moment I fell in love with snow mobiling. 4 years later I bought my own sled and started to jump shows and I really love it to perform in front of people and doing a big showtime! My next love is riding my motorcycle with my twin brother Daniel and my older brother Martin! We are riding more than 10.000km per year but we both have never been on a race track! Thats our dream for the future! To race motor bikes as well is my dream for the nearest future. To be in the nature is my goal and my other activities are GoKarting, Climbing, Surfing, Traveling around the world, Action Sports, Soccer. Thank´s to my sponsors Völkl, Gloryfy, Bern, Pow, Grounded, Yamaha Motor

 

© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de

© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de
© www.MaxMeissner.de
© CT Photos
© Patrick Steiner Photography
© Patrick Steiner Photography
© Patrick Steiner Photography

 

 

Blog

Slopestyle Circus

Die zweite Auflage des Slopestyle Circus veranstaltet von der Universität Innsbruck war ein voller Erfolg. Herrliches Sonnenscheinwetter in Kühtai, radikale Snowboarder und Benny Mösl mit dabei; sowohl als Contestteilnehmer als auch als Schneemobil Stuntfahrer.

 

 

 

DSC 4493

DSC 4502

DSC 4517

DSC 4524

DSC 4527

Airtime ist alles

Für Yamaha Action Team Member Benny Moesl zählt nur Airtime; egal ob auf dem Snowboard oder mit dem Motorschlitten. #‎yamahactionteam

DSC 4634

DSC 4634

DSC 4648

Mösl Twins going big!

Location: Sölden "The Wedge"
9.5 Meter Kicker 25m flat
Benny Mösl Backside Rodeo Melon Nosebone

Benny Bs Rodeo The Wedge Soelden

Slopestyle Circus

SlopestyleCircus 2016 from MOELP on Vimeo.

 

Der am 19.03.2016 statt gefundene Slopestyle Circus wird auch im Jahr 2017 stattfinden, nächstes Jahr dann mit neuer Teambesetzung!

first snowboard races

Got a 7th and a 9th place at my first snowmobile races last weekend.

So stoked and proud! Next sunday race @ Leutsch near Seefeld.

Come and join us!!!!! Will be super siiiiiiick!!!!!

 

Neue Show

Meine neueste Show mit dem Motorschlitten. Kicker in Berwang,

Air auf SRViper.

03

04

05

05 gutesBild

06 gutesBild

07

06 gutesBild

08

Kaunertaler Opening 2015

So wie immer, waren wir auch heuer beim Kaunertaler Opening. Diesmal war es sogar das Jubiläumsfest, 30 Jahre Kaunertaler Opening.
Früher sind wir noch mit dem Auto rein ins Tal, haben 3 Tage campiert, waren Snowboarden was das Zeug hält und haben mächtig gefeiert.
Hat sich bis heute nicht geändert, bis auf eine Sache. Wir wohnen nicht mehr im Bus, sondern im Hotel, was uns vom Sponsor Völkl
Snowboards bereitgestellt wird.

Als ich heuer auf den Berg kam, zeitig in der früh, drehte ich erst mit meinem Bruder einige Runs mit dem Snowboard. Im Laufe des
vormittags spazierten wir so durch das Testcenter am Gletscher und haben dann beim Yamaha Stand unseren Kumpel Roli Tschoder getroffen
und haben dann alle die fetten MX-Motorräder und vor allem das massive Schneemobile SRViper entdeckt.

Ich habe auch einen Sled daheim und schon einige Showprojekte jährlich laufen, aber natürlich setzte ich mich gleich auf den SRViper
und schaute mir diesen coolen und auch brutalen Sled genauestens an. Ich kam dann mit dem Peter und dem Sascha von Yamaha ins
Gespräch und sie erklärten mir so ziemlich jedes Detail und irgendwann fragte ich einfach, ob ich eine Runde fahren könne und sie meinten
nur "Ja klar". Schnell Helm organisiert und ab die Post mit dem 190PS Monster. Zwischendurch sind wir, also mein Bruder, der Roli Tschoder,
Gogo Gossner und ich die Pisten hinauf und haben uns gegenseitig im Wakestyle gezogen und sind geshreddet. Damit die Boarder beim
Contest beim Lift nicht so lange warten mussten, haben wir sie dann mit der Wakeboardleine zum Boarderpark geshuttelt.